Honig und Bienenwachstücher vom Imker

regional und 100% natürlich

Bienenwachstücher

Die Alternative zu Plastik und Alufolie
Die wiederverwendbaren Bienenwachstücher bestehen aus

100% natürlichen Materialien

Die Bienenwachstücher werden liebevoll in Handarbeit hergestellt.

Anwendung:

Durch die Wärme deiner Hände, wird das Tuch flexibel und haftet an sich selbst. Die natürliche antibakterielle Wirkung von Bienenwachs unterstützt das Frischbleiben ihrer Lebensmittel.


Wie reinige ich meine Bienenwachstücher?

Nach Gebrauch mit kaltem oder handwarmen Wasser abwaschen.

Zur Reinigung kann auch gerne etwas Spülmittel verwendet werden.

Nach dem reinigen gut trocknen lassen.

So haben sie lange Freude an ihren Bienenwachstüchern:

•nur Abgekühltes damit einwickeln.

•kein roher Fisch oder rohes Fleisch einwickeln.

•Nicht in der Wasch-oder Spülmaschine reinigen.

Bestseller; Bienenwachstuch Starterset

26.90Fr.

  wiederverwendbar und 100% natürlich, liebevoll in Handarbeit hergestellt

100% natürliche Inhaltsstoffe

100% Baumwollstoff

All unsere Stoffe sind schadstoffgeprüft.
Im Prüfverfahren werden zahlreiche sowohl reglementierte wie nicht-reglementierte Substanzen, die der menschlichen Gesundheit schaden könnten geprüft. Bei der Auswal des Stoffs achten wir auf das strengste  OEKO-TEX Textillabel.

Bienenwachs

Das Bienenwachs ist 100% natürlich ohne jegliche Zusatzstoffe. Das meiste Bienenwachs kommt von der eigenen Imkerei der Rest wird zur Spitzenbrechung regional dazugekauft.

Baumharz und Bio Kokosöl

Zuletzt kommt noch Baumharz sowie das BIO Kokosöl hinzu. Unser hochwertiges Baumharz beziehen wir aus einer traditionellen Pecherei aus Österreich. 

Grössen und Anwendung

Small  15 x 15

halbe Zitrone, angeschnittene Gurken, Zwiebeln , Gläser, Joghurtgläser, ...

Medium  25x25

Käse, kleine und mittlere Schalen zum abdecken, Sandwich, angeschnittenes Obst und Gemüse, Nüsse, Süssigkeiten, Rosinen

Large  35 x 35

grosse Schüsseln zum abdecken, grösseres Obst, Salatkopf, gebackener Kuchen, Hefeteig, ...

 XLarge  60 x 40

grosse und runde oder lange Brote, Kuchenblech abdecken, angeschnittener Kürbis, ...  oder zerschneide das Bienenwachstuch in deine Wunschgrössen.

76'000 km
50'000 Flüge
2,4 Millionen Blüten
= ein Glas Honig


regional und nachhaltig aus eigener Familien Imkerei
Ein wunderbares Produkt von der Natur.
Zu 100% naturbelassen.
Wir haben Blütenhonig und Waldhonig.


Als Goldsiegelimker und zukünftige Bio-Imker verpflichten wir uns nur besten Qualitätshonig zu schleudern und abzufüllen.

Zero Waste

ist eine nach Nachhaltigkeit strebende Philosophie.
Sie verfolgt das Ziel, ein Leben zu führen, bei dem möglichst wenig Abfall produziert und Rohstoffe nicht vergeudet werden. Wir unterstützen diese Philosophie. Alle unsere Produkte wurden möglichst nachhaltig hergestellt.
Hast du gewusst, dass die Verpackung unserer Bienenwachstücher aus Graspapier ist, und wir uns über jedes "recycelte" Honigglas freuen.
 

Wir stellen auf «BIO» um

Die Medien sind voll von Meldungen über Rückstände in Wachs und Honig sowie Vergiftungen durch chemische Pflanzenschutzmittel. Dies hat uns dazu bewogen, unseren Betrieb auf BIO mit Siegel umzustellen. Die ersten Schritte sind getan, unsere Wachsmittelwände wurden durch die in Europa führende Landesanstalt für Bienenkunde an der Universität Hohenheim in Stuttgart auf sämtliche Schadstoffe geprüft und weisen keine nachweisbaren Rückstände auf.

Die wesentlichsten Richtlinien für Bio-Honig sind:

  • Der Imker verwendet nur rückstandsfreies Wachs, das keine Spuren verbotener Behandlungsmittel enthalten darf.
  • Alle Materialien, mit denen Bienen in Berührung kommen, sind aus Holz oder aus Chromstahl. Styropor- oder Plastikbienenkästen sind verboten.
  • Hohe Standards bei der Betriebshygiene.
  • Der Standort der Völker ist im Umkreis von drei Kilometer das mind. 50% BIO-, ÖLN-Fläche oder Wildpflanzen (Wald) ist.
  • Die Bienen müssen immer ausreichend mit eigenem Honig versorgt sein. Eine Fütterung zwischen den einzelnen Trachten ist verboten.
  • Wir verwenden nur Mittel, die keinerlei Rückstände in Wachs oder Honig zur Folge haben können. So erfolgt etwa die Bekämpfung der Varroamilbe ausschliesslich mit organischen Säuren.
  • Der Wassergehalt des Honigs darf höchstens 18 % betragen. Der Honig darf beim Abfüllen weder erwärmt noch sonst irgendwie behandelt werden. Lediglich das Cremig rühren des Honigs ist erlaubt.
  • Für den Winter erhalten die Bienen nur Futter aus biologischer Herkunft.
  • Jährliche Kontrolle durch BIO-Kontrollstelle.

Mit diesen Vorschriften entsteht ein hochwertiger, reiner Honig ohne jede Zusätze oder Verunreinigungen. Bis wir das begehrte Bio-Knospe Siegel tragen dürfen, müssen wir aber noch ein Jahr warten. Denn so lange dauert die offizielle Umstellungszeit.

wir sind möglichst co2-neutral 

Für unsern Honig und Bienenwachstücher legen wir jährlich rund 1000km zurück. Dies beinhaltet vorwiegend die Fahrt für Kontrollgänge zu den Bienenständen und an die lokalen Märkte.

Diese nicht zu umgehenden Fahrten kompensieren wir, um einen möglichst ökologischen Fussabdruck mit unserer Imkerei zu hinterlassen.

Besuche uns bei Facebook unter Imkerei Hauser und gehe mit uns gemeinsam durch das Bienenjahr. Hier können wir euch schnell über Neuigkeiten und aktuelle Produkte aus unserer Familienimkerei informieren.

senden eine Nachricht an uns

 
Imkerei Fam. Hauser

Oberschneit 26

8523 Hagenbuch

Schweiz

 
 
Telefonisch ereichbar